Hilfe für Gambia

Mit unserer Fahrt unterstützen wir: 

 

DBO: Dresden-Banjul-Organisation

Die DBO ist eine Hilfsorganisation in Gambia, die schulische, medizinische und gesellschaftliche Projekte in diesem Land unterstützt. Die meiste Hilfe erhalten sie durch die Teilnehmer der Rallye Dresden-Dakar-Banjul. Mit der Versteigerung ihrer Autos in Gambia und den mitgebrachten Sachspenden, unterstützen sie die einzelnen Hilfsprojekte vor Ort.

Operation feed the People
Operation feed the People

 

 

 

 

Eines der neusten Projekte ist die Armenspeisung in Gambia. Warme Speisen werden an Bedürftige und Schulen verteilt.

Quelle: DBO

Lambai Nursery School
Lambai Nursery School

 

 

Mit dem Bau dieser Schule können heute 70 Kinder in Sukuta lernen.

Quelle: DBO

Rallye Fahrzeuge
Rallye Fahrzeuge

 

 

Rallye Teilnehmer werden von Dorfbewohnern bei der Besichtung von Hilfprojekten begrüßt.

Quelle: DBO

Die DBO hat noch viele weitere Projekte, die mit Hilfe dieser Rallye unterstützt werden, informiert Euch unter der angebenen Homepage!