Worum geht's ?

Die "Dresden-Dakar-Banjul-Challenge" ist eine Rallye die zweimal im Jahr von Dresden aus startet und durch 7 Länder und über 7000 Kilometer zur Zielstadt Banjul in Gambia führt. Es können bis zu 50 Teams/ Autos teilnehmen. Nach reichlich 2 Wochen treffen sich alle in Banjul, dort werden die Fahrzeuge der Teilnehmer für einen guten Zweck versteigert.

 

Das folgende Video zeigt sehr schöne Ausschnitte von einer älteren Reise und gibt damit einen guten Eindruck über das Projekt.